Software für Beratung und Dokumentation

 

Beratung und Dokumentation ist die Königsdisziplin von Quovero.

Beratungsprozesse gibt es in den verschiedensten Bereichen:

Immer unterscheiden sie sich in den Inhalten
und den Dokumentationsarten.

Und immer weiß Quovero an der richtigen Stelle anzusetzen.

Wir haben vorkonfigurierte Lösungen für Sie:

für Pflegestützpunkte

für Wohnberatung

für Sozialberatung

für pflegende Angehörige

Sie können sofort starten, zum Beispiel mit:

    Ihre Arbeit effizient dokumentieren
    Versorgungs-und Servicepläne erstellen
    Standardstatistiken ausführen
    Schaubild interdisziplinäres Verfahren

    Integration verschiedener Fachverfahren

    Kommen bei Ihnen mehrere Fachverfahren zum Einsatz, z.B. Pflegeberatung und Wohnberatung?

    Sie können diese Verfahren problemlos in einer Datenbank kombinieren. Selbstverständlich sind die Fachverfahren dabei datenschutztechnisch vollständig voneinander getrennt. Doch können Übergaben zwischen den Fachverfahren entschieden werden.

    Und dann hilft Ihnen Quovero, dass der Transfer elegant und datenschutzkonform stattfindet und Doppelerfassungen vermieden werden.

    Mit ein und derselben Software können die Fachverfahren kostensparend kombiniert werden.

    Ausstattungsvarianten

    Flexible Miet- und Support Modelle

    Basis – Edition

     

    Nutzen Sie die Basisvariante, die für die meisten Anwendungsfälle passend ist (vordefinierte Workflows, sofort abrufbare Standardstatistiken, Einfaches Case Management)

    Mindestabnahme 3 Zugänge

    Plus – Edition

     

    Nutzen Sie die Plus-Variante, um Ihre eigenen Vorstellungen zur Dokumentation einzubringen und durch uns umsetzen zu lassen. Das komplexe Case Management steht zur Verfügung.

    Mindestabnahme 2 Zugänge

    Premium – Edition

     

    Nutzen Sie die Premium-Variante, um auf die Anpassungs-Leistungen der Plus – Edition gestaffelte Rabatte zu erhalten.

    Keine Mindestabnahme.

    Referenzen

    Eine Auswahl unserer Kunden

    Die Einführung von Quovero an mehr als 100 Arbeitsplätzen verlief in Berlin reibungslos & fristgerecht. Die Abstimmungen während der vor-bereitenden Projektphase waren professionell und die Zusammenarbeit aller Beteiligten war gut. Den größten Mehrwert von Quovero sehen wir in der hervorragenden Geschwindigkeit, der modernen Oberfläche & der Möglichkeit, mobil auf Tablets zu arbeiten.

    Chris Behrens – Leiter AOK Pflegeberatung und Pflegestützpunkte bei der AOK Nordost

    Wir sind sehr zufrieden mit Quovero. Selbst Kolleginnen, die wenig Kenntnisse mit dem Computer haben, kommen gut mit der neuen Software klar. Die Dokumentation von Daten geht wesentlich schneller als früher von der Hand. Die Kundenbetreuung reagiert auf meine Anfragen immer zeitnah und freundlich.

    Nicole Obermöller – BKK-VBU

    Die Software Quovero ist in unserem Innovationsprojekt „Regionales Pflegekompetenzzentrum“ (www.rekopflege.de) das Herzstück für unser digitales Ökosystem. Für die Case Manager:innen ist Quovero von Beginn an zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden, mit dem sie gerne und effektiv arbeiten.

    Milorad Pajovic – Leitung Bereich Pflege und Pflegekasse, DAK-Gesundheit Hamburg

    Häufige Fragen

    Ist Quovero DSGVO konform?

    Quovero erfüllt sämtliche Bestimmungen der DSGVO, was bereits von mehreren Datenschützern auf kommunaler und Krankenkassen-Ebene bestätigt wurde.

    Warum ist das Arbeiten mit der Software so effizient?

    Die ergonomische Benutzeroberfläche erlaubt ein zielbezogenes und effizientes Arbeiten. Besonders der integrierte Serviceplan erlaubt ein maßnahmen-bezogenes Arbeiten.

    Wodurch wird der Qualitätsstandard gehalten?

    Quovero erlaubt neben Pflichtfeldern auch das kontextbezogene und prozessorientierte Arbeiten. Das heißt, die Benutzer:innen sehen nur das, was sie im Kontext ihrer Arbeit benötigen. Außerdem gibt es in Quovero sogenannte „bedingte Felder”. Diese tauchen nur auf, wenn bestimmte Bedingungen vorher erfüllt wurden. Das erlaubt ein fokussiertes Arbeiten und vermeidet Fehler. Eine sehr hilfreiche Funktion zur Qualitätssicherung ist die Funktion „unvollständige Fälle anzeigen”. Sie zeigt alle Fälle und Klient:innen an, in denen Pflichtfelder noch nicht ausgefüllt sind. Diese Funktion wurde gemeinsam mit den Anwender:innen entwickelt, um unvollständige Statistiken zu verhindern.

    Wo wird Quovero bereits eingesetzt?

    Quovero wird bereits in mehreren Bundesländern flächendeckend und bei zahlreichen, einzelnen Kommunen eingesetzt.

    Ist eine individuelle Anpassung möglich?

    Ja, unsere Software ist erweiterbar und anpassbar (Workshops).

    Wo wird Quovero gehostet? Kann man es selbst hosten?

    Quovero wird in einem deutschen Rechenzentrum gehostet. Die Software wurde als Cloud-Lösung konzipiert. Ab einer gewissen Kundengröße ist auch ein Selfhosting möglich.

    Sind alle Updates kostenlos?

    Quovero wird als Cloud-Lösung im Rahmen eines Mietmodells zur Verfügung gestellt. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass alle Kunden immer automatisch mit der aktuellsten Softwareversion arbeiten. Größere Änderungen werden in einem Newsletter vorab bekannt gegeben.

    Was für Support-Arten gibt es?

    Gold-Support:

    Der Rückrufservice erfolgt von 09:00 bis 17:00 Uhr. Die Kundenbetreuung bearbeitet Ihre Anliegen, soweit möglich, direkt am Telefon mit Ihnen zusammen. E-Mail-Anfragen werden von Montag bis Freitag binnen 24 Stunden beantwortet. Anfragen werden mit höchster Priorität behandelt.

    Silber-Support:

    E-Mail-Anfragen werden von Montag bis Freitag binnen 48 Stunden beantwortet. Anfragen werden mit hoher Priorität behandelt.

    Bronze-Support:

    E-Mail-Anfragen werden von Montag bis Freitag binnen 96 Stunden beantwortet. Anfragen werden mit normaler Priorität behandelt.

    Was bedeutet der Name Quovero?

    Quovero ist ein Fantasiename. Er setzt sich zusammen aus „Quo“ (lat. wohin) und Vero (lat. in Wahrheit).

    Haben Sie Fragen?

    Sie möchten mehr Informationen?

    Nehmen Sie Kontakt auf!