Veröffentlichung der neuen Software Quovero

Die neue Software Quovero wurde von synectic auf der Messe conhIT vom 17. bis 19. April 2018 in Berlin vorgestellt.

Zur Produktseite

Quovero wurde von Anfang an für den mobilen Einsatz entwickelt. So wurde das Ziel erreicht, dass die NutzerInnen auf jedem Gerät, egal ob Smartphone, Tablet oder Desktop, gleichermaßen effizient und ergebnisorientiert arbeiten können. Dazu trägt auch die angenehme und schlanke Benutzeroberfläche bei.

Das Modul Kommunikation und Dokumentation hebt die interne und externe Kommunikation auf ein neues Level. Es werden alle Arten von Kommunikation zusammengefasst und dokumentiert:

  • Beratungen
  • E-Mail
  • Schriftverkehr
  • Telefongespräche
  • Chat
  • SMS
  • Fax
  • PersönlicheTreffen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Assessments werden strukturiert und eingabefreundlich abgebildet. Mit nützlichen Komfortfunktionen können sie zeitsparend durchgeführt und in den Versorgungsplan übertragen werden. AnwenderInnen können Re-Assessments vornehmen und die Ergebnisse vergleichen.

Im Versorgungsplan werden alle Informationen übersichtlich dargestellt und auf Wunsch gefiltert. Die Assessment-Ergebnisse werden automatisch in den Versorgungsplan übernommen. Durch automatische Wiedervorlagen werden die AnwenderInnen bei der Ergebniskontrolle unterstützt.

Integriert in Quovero sind die Hilfsangebote. Alle für den Einzelfall notwendigen Hilfen im regionalen Versorgungsangebot werden strukturiert erfasst und können dem Patienten/Klienten zugeordnet werden.

Schnittstellen zu kundeninternen Lösungen sind möglich. Die Hilfsangebote stehen auch mobil zur Verfügung.

Das Benachrichtigungscenter zeigt den AnwenderInnen alle Benachrichtigungen rund um ihre tägliche Arbeit an:

  • Wiedervorlage
  • Terminerinnerungen
  • Aufgabenmanagement
  • E-Mail-Eingänge
  • Wenn Sie von Ihren Kollegen irgendwo erwähnt wurden (Mention)

Jeder Klient oder Datensatz besitzt eine Chronik. Hier wird übersichtlich dargestellt, wer an einem Datensatz was geändert, hinzugefügt oder gelöscht hat. Auch wird angezeigt, wenn der Klient mit einem Termin, einer E-Mail, einem Telefonat oder Ähnlichem verknüpft wurde. Jeder Eintrag in der Chronik kann kommentiert werden.

Mit dem Aufgabenmanagement verlieren Sie nie eine wichtige Aufgabe aus den Augen. Durch die tiefe Integration in Quovero können Sie Aufgaben mit Fällen und Klienten verknüpfen.

Außerdem lassen sich Aufgaben an andere BenutzerInnen delegieren und Sie werden bei Erledigung automatisch informiert.

Mit Quovero können die AnwenderInnen all ihre Daten statistisch auswerten. Die errechneten Zahlen lassen sich leicht nachvollziehen, denn die AnwenderInnen können alle Daten, auf denen eine Zahl basiert, zurückverfolgen und kontrollieren. Die Statistiken lassen sich speichern, exportieren und mit Kollegen teilen.

Hoher Datenschutz ist gewährleistet. Quovero kann für verschiedene Programmbereiche unterschiedliche Rechte vergeben. Das kann für einzelne BenutzerInnen oder in Form von Rollen für mehrere AnwenderInnen mit gleichen Berechtigungen eingestellt werden.

Autor: Norbert Schnoede
Norbert Schnoede

Als Head of Communications setze ich mich dafür ein, dass Entwickler und Anwender unserer Software eine gemeinsame Wellenlänge finden, auf der sie Ihre Fragen, Wünsche und Lösungen klar und verständlich miteinander austauschen – zum gegenseitigen Nutzen.